News : Auch eine Dual-R520-Karte von Asus

, 32 Kommentare

Wie die Kollegen von Anandtech anlässlich eines Besuchs im Asus-Hauptquartier in Erfahrung bringen konnten, plant der taiwanesische Hersteller nach der bereits von uns getesteten Asus Extreme N7800GT Dual nun auch eine Dual-Karte mit ATis aktuellem Flaggschiff R520.

Das Design soll dem der nVidia-Karte gleichen, die mit einem eigenen externen Netzteil ausgestattet ist. Da der R520 verglichen mit dem G70 noch ein ganzes Stück heißer wird, dürfte das im 3D-Betrieb ohnehin schon hohe Geräusch- und das Hitze-Niveau der Extreme N7800GT Dual nochmals ein gutes Stück überboten werden. Da es abgesehen von der Existenz der Karte jedoch noch keine weiteren Informationen seitens Asus gibt, heißt es ein weiteres mal abwarten und sich von Ausstattung und Leistung überraschen lassen.