News : Microsoft Media Encoder 9.0 jetzt mit 64-Bit

, 17 Kommentare

Das Angebot an 64-Bit-Anwendungen wächst: Microsoft hat nun den bekannten Windows Media Encoder 9.0 in einer Version vorgestellt, die von den erweiterten Fähigkeiten von heutigen 64-Bit-Prozessoren von Intel
(EM64T-Support) und AMD (AMD64-Support) profitieren kann.

Microsoft ist damit die erste große Codec-Schmiede, die mit einer fertigen 64-Bit-Version seines Encoder aufwartet. Bei DivX, XviD oder Quicktime lässt entsprechendes leider noch auf sich warten. Der Download des Windows Media Encoder 9.0 ist in englischer Sprache verfügbar und umfasst 7 MB. Unterstützt werden Windows XP x64 und die verschiedenen 64-Bit-Varianten (x64) von Windows Server 2003.