News : Netgear: Neue Features für Storage Center SC101

, 16 Kommentare

Netgear stellte heute für sein Storage Center SC101 eine neue Firmware zum kostenlosen Download auf seinem Webservern zur Verfügung. Die neuen Treiber der Version 4.14.0 für den SC101 und 1.5.5 für die SCM-Administrationssoftware verbessern die Netzwerk-Performance des Gerätes und erweitern dessen Funktionsumfang um einige sehr nützliche Features.

Hervorzuheben ist dabei der „Schlafmodus“, der mit der aktuellen Version bereitgestellt wird. Die Geräte schalten hierbei nach 15 bis 25 Minuten die eingebauten Festplatten ab. Diese sind dann so lange inaktiv, bis sie aus dem Netzwerk wieder angesprochen werden. Die Wärmeentwicklung der Geräte wird auf diese Weise erheblich reduziert und die Festplatten werden geschont.

Außerdem wurde an der Kompatibilität zu verschiedenen Routern und DHCP-Servern älterer Bauart verbessert. Macintosh-Geräte können nun über einen Windows PC mehr als nur read-only Rechte erhalten und auch Windows IIS und der VMware Unix Emulator werden nun unterstützt.

Die neuen Treiber können über die Auto-Updatefunktion der SC101 Software installiert werden oder manuell herunter geladen werden.