News : Neuer Chipsatztreiber von VIA veröffentlicht

, 22 Kommentare

VIA hat heute neue Treiber für Mainboards mit ihren Chipsätzen veröffentlicht. Der Treiber hört seit einiger Zeit nicht mehr auf den bekannten Namen „4in1“ sondern heißt jetzt nur noch „VIA Hyperion Pro“. Geändert hat sich allerdings kaum etwas.

Since the Hyperion Pro package includes SATA/RAID drivers whilst the Hyperion 4in1 package does not, the extra contents makes the Hyperion Pro package over 5MB larger than the Hyperion 4in1 package. Therefore if you are not utilizing a VIA SATA or RAID controller in your system, the Hyperion 4in1 package may be a better download choice.

Das neue Paket umfasst nun vier aktuelle Versionen der bekannten Komponenten:

  • INF V2.60A
  • AGP V4.50C
  • RAID V4.30H
  • IDE Filter V1.20D

Der Download ist für jede Windows-Version ab Windows 98 und jeden neueren Chipsatz ab dem VIA KT400 bis hinauf zum K8T900 freigegeben.