News : Sparkle stellt GeForce 6800 GS vor

, 14 Kommentare

Wenige Minuten nachdem das Non Disclosure Agreement zu nVidias GeForce-6800-GS-Karte (Test) gelüftet worden ist, gab der taiwanesische Hersteller Sparkle in einer Pressemitteilung bekannt, Pixelbeschleuniger mit dem neuen Chip auf den Markt zu bringen.

Sparkle 6800 GS
Sparkle 6800 GS

Auch wenn die PR-Meldung keinerlei Bilder, Preise oder ein Verfügbarkeitsdatum enthält, scheint man bei Sparkle, einem der wenigen, noch verbliebenen nVidia-treuen Grafikkartenherstellern, schon jetzt große Hoffnungen in die neue Karte zu setzen („Introducing the all-mighty SPARKLE GeForce 6800 GS“). Kein Wunder, zeigen unsere Benchmarks doch, dass sich die 6800 GS außerordentlich gut gegen ATis gleichteure X1600 XT schlägt.

Update

Bild ergänzt.