News : Spielesammlung zum 10-jährigen C&C-Jubiläum

, 107 Kommentare

Mit der „Command & Conquer“-Reihe feiert eine der ersten und ruhmreichsten Echtzeit-Strategie-Serien ihr zehnjähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass plant Electronic Arts, welche die Serie mittlerweile weiterentwickeln und vertreiben, eine Compilation zu veröffentlichen, die alle Titel der Reihe enthält.

Getauft wurde die Sammlung auf den Namen „Command & Conquer – Die ersten 10 Jahre“ und enthält folgende Titel:

  • Command & Conquer: Der Tiberiumkonflikt (August 1995)
  • Command & Conquer: Der Ausnahmezustand (April 1996)
  • Command & Conquer: Alarmstufe Rot (Oktober 1996)
  • Command & Conquer: Alarmstufe Rot – Vergeltungsschlag (September 1997)
  • Command & Conquer: Alarmstufe Rot – Gegenangriff (März 1997)
  • Command & Conquer: Operation Tiberian Sun (August 1999)
  • Command & Conquer: Operation Tiberian Sun – Feuersturm
  • Command & Conquer: Alarmstufe Rot 2 (Oktober 2000)
  • Command & Conquer: Alarmstufe Rot 2 – Yuris Rache (Oktober 2001)
  • Command & Conquer Renegade (Februar 2002)
  • Command & Conquer Generäle (Februar 2003)
  • Command & Conquer Generäle – Die Stunde Null (September 2003)

Neben den Spielen wird auch eine Bonus-DVD den Weg in die Verpackung finden, auf der exklusives Video-Material zu sehen sein soll – unter anderem ein Interview mit Louis Castle, einem Mitbegründer von Westwood, der an der „Command & Conquer“-Reihe arbeitete. Auch Fans werden die Möglichkeit haben, sich selbst auf der Bonus-DVD zu verewigen: Aktuell sucht Electronic Arts den größten „Command & Conquer“-Fan; Details zur Ausschreibung sind auf der Webseite von Electronic Arts zu finden.

Erscheinen soll „Command & Conquer – Die ersten 10 Jahre“ im kommenden Februar und ist vor allem für Fans der Reihe eine gute Möglichkeit, die eventuell eigene, unvollständige Sammlung zu komplettieren. Ferner wird die Wartezeit bis zum nächsten „Command & Conquer“-Titel verkürzt, an dem momentan zwar gearbeitet wird. Abgesehen davon, dass er die „Alarmstufe Rot“-Serie fortsetzen wird und im Laufe des nächsten Jahres erscheinen soll, sind bislang allerdings keine Informationen bekannt.