News : AOL Arena bleibt AOL Arena

, 17 Kommentare

Die AOL Arena wird auch nach der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 ihren Namen behalten. Der Hamburger Sportverein und AOL Deutschland haben vereinbart, ihre Partnerschaft zunächst bis Juli 2007 fortzuführen. Die Partnerschaft zwischen AOL Deutschland und dem Hamburger Sportverein besteht seit 2001.

Als erstes Unternehmen in Deutschland übernahm AOL Deutschland vor vier Jahren die Namensrechte an einem Fußballstadion und erhielt hierfür den Internationalen Sponsoring Award. Die Vertragsverlängerung tritt unmittelbar nach Abschluss der WM 2006 in Kraft.