News : Club 3D X1800 CrossFire Edition

, 82 Kommentare

Club 3D gab heute die Verfügbarkeit der „Club 3D X1800 CrossFire Edition“ bekannt. Im Zusammenspiel mit einer X1800-Karte und einem CrossFire-Mainboard können so auch ATi-Jünger auf die Rechenkraft von zwei Grafikkarten setzen.

Club 3D X1800 CrossFire Edition
Club 3D X1800 CrossFire Edition

Angaben zu GPU- und Speichertakt der mit 512 MB Speicher bestückten Karte machte Club 3D bislang nicht, man kann jedoch von den üblichen 625 bzw. 1500 (DDR) MHz ausgehen. Im Lieferumfang enthalten sind CrossFire-Verbindungskabel, DVI-auf-VGA-Adapter, externes Stromkabel, YPrPb-Adapter für HDTV und die Vollversion von Colin McRae 2005. Eine unverbindliche Preisempfehlung fehlt zur Zeit leider noch, so dass man mangels Verfügbarkeit der Karte bei den gängigen Online-Händlern bzgl. des Preises noch nichts sagen kann.

Update 28.12.2005 11:31 Uhr  Forum »

Die Taktraten werden wie erwartet 625 bzw. 1500 MHz betragen. Der Preis liegt bei etwa 600 Euro.

Update 29.12.2005 22:15 Uhr  Forum »

Mit HPM-Computer hat nun der erste Händler die Karte zu einem Preis von 579,90 Euro vorrätig.

Update 31.12.2005 16:57 Uhr  Forum »

Die oben genannten Taktraten sind leider doch nicht korrekt. Ein Testsamples der CrossFire-Edition taktet in unserem Testrechner mit 621 MHz beziehungsweise 720 MHz.