News : Pretec stellt erste miniSD Card mit 2 GB vor

, 11 Kommentare

Pretec hat auf der „IT Month 2005“ in Taipei mit der „Pretec 2 GB miniSD Card“ eine Version mit im Vergleich zu bisherigen Modellen doppelter Kapazität vorgestellt. Das 2-GB-Modell rundet Pretecs bei 32 MB beginnendes Angebot an miniSD Cards nach oben ab und ist ab sofort zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 249 Euro erhältlich.

Pretec 2 GB miniSD Card
Pretec 2 GB miniSD Card

Möglich wurde die Herstellung einer miniSD Card mit einer auf 2 GB verdoppelten Kapazität durch die Verwendung neuester NAND-Flash-Technologien. Unverändert blieb der Formfaktor. Auch die Pretec 2 GB miniSD Card misst 18 x 24x 2.1 Millimeter und wiegt nur rund 2 Gramm. Dank des im Lieferumfang enthaltenen Adapters kann sie auch in jedem Gerät, das über einen normalen SD-Slot verfügt, genutzt werden. Praktisch bedeuten 2 GB Speicherkapazität zum Beispiel Platz für 500 MP3-Files (durchschnittliche Größe 4 MB) oder fast 21 Stunden wiederholungsfreie Musik in einem MP3-Smartphone. Selbst in einer Digitalkamera mit einer Auflösung von 5 Magapixeln bietet der Winzling Platz für gut 650 unkomprimierte JPG-Bilder bei höchster Auflösung (rund 3 MB pro Bild). Für heute übliche 1 Megapixel Kameras in Handys und anderen Mobile Devices bedeutet das Platz für mehr als 4000 Aufnahmen.