6/19 3DMark06 – Der Performance-Report : Start zur siebten Runde

, 139 Kommentare

Extras

Die Demo

Auch die selbstlaufende Demo ist wieder mit von der Partie. Hier bekommt der Zuschauer alles zu sehen, was in den einzelnen Tests fehlt. Jeder Test erzählt eine eigene kleine Geschichte und alle werden in der Demo-Version mit langem Abspann gezeigt. Angemerkt sei aber auch hier: Ohne entsprechende Hardware kann man nicht alle Teile der Demo sehen. Wer also keinen HDRR/SM3.0-Test absolvieren kann, der wird die Zeppelinfahrt oder den Besuch in der Arktis leider nicht zu Gesicht bekommen. Nach den schicken Bildern, die natürlich wieder mit Sound und (in der Pro-Version) einer Loop-Funktion beliebig oft als Stresstest für PC-Systeme herhalten können, folgt der übliche Abspann mit Erwähnung aller Beteiligten am Gesamtprojekt 3DMark06. Ein paar Impressionen, die man in den Tests nicht zu Gesicht bekommt, haben wir einmal zusammengefasst. Vor allem die Bilder aus dem dritten Grafiktest beeindrucken hier besonders.

selbstlaufende Demo - Impressionen
selbstlaufende Demo - Impressionen
selbstlaufende Demo - Impressionen
selbstlaufende Demo - Impressionen
selbstlaufende Demo - Impressionen
selbstlaufende Demo - Impressionen
selbstlaufende Demo - Impressionen
selbstlaufende Demo - Impressionen
selbstlaufende Demo - Impressionen
selbstlaufende Demo - Impressionen
selbstlaufende Demo - Impressionen
selbstlaufende Demo - Impressionen
selbstlaufende Demo - Impressionen
selbstlaufende Demo - Impressionen
selbstlaufende Demo - Impressionen
selbstlaufende Demo - Impressionen
selbstlaufende Demo - Impressionen
selbstlaufende Demo - Impressionen
selbstlaufende Demo - Impressionen
selbstlaufende Demo - Impressionen
selbstlaufende Demo - Impressionen

Das Spiel

Als ein neues Gimmick zur Abrundung des Pakets ist ab der Advanced-Version ein kleines Spiel enthalten. Auf Basis des CPU-Tests darf hier in einem schussbereiten Gefährt Platz genommen werden. Über die wohl allen bekannte W-A-S-D-Steuerung und die Maustasten sollen feindliche Ziel bekämpft werden. Zum besseren Zielen kann der Turm des eigenen Vehikels eingefahren werden, dabei geht aber die Sicht verloren. Hat man in vorgegebener Zeit möglichst viele Ziele bekämpft, dann ergibt sich auch hier eine Punktzahl, die eingeschickt werden kann. Eigens dafür wurde ein separater Bereich im Online Result Browser (ORB) eingerichtet, eine „Game Hall of Fame“. Dort werden die Bestplatzierten gelistet, genau wie es beim normalen Benchmark der Fall ist.

Spiel
Spiel
Spiel
Spiel

Auf der nächsten Seite: Berechnung der Punkte