News : Blu-ray- und HD-DVD-Medien von Fujifilm

, 23 Kommentare

Wie die Fuji Magnetics GmbH heute bekannt gab, sollen zum Sommer 2006 Blu-ray- und HD-DVD-Medien der Marke Fujifilm erhältlich sein. Prototypen der neuen HD-DVD- und Blu-ray-Medien von Fujifilm wurden bereits am Stand der Firma auf der CES 2006 in Las Vegas vorgestellt.

Mit der bereits realisierten Umsetzung des HD-Formats bei Inhalten, Fernsehgeräten und Aufzeichnungsgeräten, werden auch die Medien, welche diese immer größer werdenden digitalisierten Dateimengen speichern können, von immer größerer Bedeutung. Eine zweistündige Sendung im HDTV-Format erzeugt beispielsweise eine Datei mit einer Größe von etwa 15-25 Gigabyte; das entspricht mehr als 13 Stunden Fernsehen in einem Format mit der Standardauflösung.

„Die Konsumenten sind der Initiator für die Nachfrage nach interaktiven Spiele- und Unterhaltungsanwendungen, die enorme Speicherkapazitäten benötigen. Durch die bewährte Beschichtungstechnologie von Fujifilm werden die Präzision und die Qualität der Signalstärke für diese neuen Medienformate gewährleistet. Der Erfolg neuer Aufzeichnungstechnologien hängt entscheidend von der Verfügbarkeit erschwinglicher und zuverlässiger Medien ab. Unsere Entwickler arbeiten bereits daran, die Speicherlösungen der neuen Generation zu perfektionieren – und zwar lange, bevor diese auf den Markt kommen.“

Go Miyazaki, Director of Sales der Fuji Magnetics GmbH