News : Half-Life 2: Aftermath erscheint am 24. April

, 100 Kommentare

Lange dauerte es, bis 2004 der Nachfolger des Kult-Shooters Half-Life in den Läden stand. Dass auch das Add-On nicht dem Zeitplan entsprechend erscheint, war fast schon abzusehen – nun scheinen die Entwickler auf der Zielgerade angekommen zu sein.

Am 24. April soll es soweit sein. Ab dann kann die Spielergemeinde wieder nach City 17 aufbrechen, um dort die Flucht nach der Explosion der Zitadelle zu organisieren. Im Gegensatz zu den Erweiterungen des ersten Teils schlüpft man wieder in die Haut von Gordon Freeman und muss unter anderem gegen neuartige Monsterarten ankämpfen.

Neben den Termin für Aftermath gab Valves Marketing Director Doug Lombardi in einer E-Mail bekannt, dass die Platinum-Edition ebenfalls am 24. April veröffentlicht wird. „Half-Life 2: Platinum“ enthält den Shooter, das Add-On, Half-Life 2: Deathmatch, Counter-Strike: Source und Day of Defeat: Source. Stimmt der Preis, könnte die Platinum-Edition eine sehr lohnenswerte Sammlung für die Spieler darstellen, die bislang noch nicht in den Genuss von Half-Life 2 gekommen sind.