News : Musik nun auch auf SD Cards im Handel

, 27 Kommentare

Das sonst eher durch zweifelhafte Kopierschutzmechanismen für Schlagzeilen sorgende Platten-Label Sony BMG Music Entertainment präsentiert gemeinsam mit Speicherspezialist Transcend die ersten Musik-Sampler auf SD Cards.

Zunächst zwei Musikpakete, nämlich das aktuelle Doppelalbum „Die Fantastischen Vier – Best of 1990 bis 2005“ sowie der Musik-Sampler „Pop & Wave - Back to the 80´s“ sind ab dem 30. Januar 2006 auf einer 512 MB großen SD Card von Transcend vorläufig exklusiv in den Karstadt-Musikabteilungen erhältlich. Die Geschwindigkeit der Datenübertragung der normal nutzbaren SD Card von Transcend (80x) beträgt bis zu 12 MByte/s.

Auf dem Doppelalbum der Fantastischen Vier werden insgesamt 36 Songs zusammengefasst. „Best of 1990-2005“ beinhaltet auch ältere Stücke aus den Gründerjahren der Fanta 4 von 1986 bis 1989, damals noch bekannt unter dem Namen The Terminal Team. Von „Die Da!?!“ über „Jetzt geht's ab“ und „Sie ist weg“ bis zu neueren Songs wie „Troy“ sind alle wichtigen Lieder auf dieser Song-Sammlung, die komplett bespielt für 55,- Euro zu haben ist. Der Musik-Sampler „Pop & Wave – Back to the 80´s“ mit 40 Hits von Wham und Billy Ocean über Men at Work und Cyndi Lauper bis zu ELO und Modern Talking ist zu einem Preis von 49,- Euro erhältlich.