9/29 ATi Radeon X1900 XTX und X1900 CF im Test : Der Angriff auf die GeForce 7800 GTX 512

, 266 Kommentare

Chipeffizienz Part 1

Die Theorie ist ja schön und gut, nur was nutzt einem die deutlich höhere Shaderleistung, wenn die GPU diese nicht in eine höhere Performance umwandeln kann? Nichts! Aus diesem Grund haben wir die Radeon X1900 XTX auf das Taktniveau einer Radeon X1800 XT (625/750 MHz) heruntergeschraubt und wollen dementsprechend taktnormalisiert die R580- gegen die R520-GPU antreten lassen. Als Qualitätseinstellungen wird 1600x1200 und 1600x1200 mit 4-fachem Anti-Aliasing und 16-facher anisotroper Filterung verwendet, um so die beiden ATi-Grafikkarten möglichst hoch auszulasten.

Effizienztest 1600x1200
Angaben in Prozent
  • 3DMark05 - 1xAA/1xAF:
    • X1900 @ 625/750 MHz
      100,0%
    • X1800 @ 625/750 MHz
      72,6%
  • 3DMark05 - 4xAA/16xAF:
    • X1900 @ 625/750 MHz
      100,0%
    • X1800 @ 625/750 MHz
      78,9%
  • 3DMark06 - 1xAA/1xAF:
    • X1900 @ 625/750 MHz
      100,0%
    • X1800 @ 625/750 MHz
      75,3%
  • 3DMark06 - 4xAA/16xAF:
    • X1900 @ 625/750 MHz
      100,0%
    • X1800 @ 625/750 MHz
      71,2%
  • Aquamark 3 - 1xAA/1xAF:
    • X1900 @ 625/750 MHz
      100,0%
    • X1800 @ 625/750 MHz
      94,0%
  • Aquamark 3 - 4xAA/16xAF:
    • X1900 @ 625/750 MHz
      100,0%
    • X1800 @ 625/750 MHz
      96,6%
  • Age of Empires 3 - 1xAA/1xAF:
    • X1900 @ 625/750 MHz
      100,0%
    • X1800 @ 625/750 MHz
      62,6%
  • Age of Empires 3 - 4xAA/16xAF:
    • X1900 @ 625/750 MHz
      100,0%
    • X1800 @ 625/750 MHz
      56,5%
  • Battlefield 2 - 1xAA/1xAF:
    • X1900 @ 625/750 MHz
      100,0%
    • X1800 @ 625/750 MHz
      81,7%
  • Battlefield 2 - 4xAA/16xAF:
    • X1900 @ 625/750 MHz
      100,0%
    • X1800 @ 625/750 MHz
      79,7%
  • Call of Duty 2 - 1xAA/1xAF:
    • X1900 @ 625/750 MHz
      100,0%
    • X1800 @ 625/750 MHz
      83,4%
  • Call of Duty 2 - 4xAA/16xAF:
    • X1900 @ 625/750 MHz
      100,0%
    • X1800 @ 625/750 MHz
      93,8%
  • Doom 3 - 1xAA/1xAF:
    • X1900 @ 625/750 MHz
      100,0%
    • X1800 @ 625/750 MHz
      84,0%
  • Doom 3 - 4xAA/16xAF:
    • X1900 @ 625/750 MHz
      100,0%
    • X1800 @ 625/750 MHz
      85,2%

Auf der nächsten Seite: Chipeffizienz Part 2