News : BenQ und ViewSonic bringen TFTs mit 1 ms

, 63 Kommentare

BenQ stellt mit dem Prototypen des FP93GX+ einen 19-Zoll-Flachbildschirm mit einer Reaktionszeit von einer Millisekunde vor – wohlgemerkt gemessen als Grauwert-Reaktionszeit. Der 19-Zoll-TFT kommt mit einer Auflösung von 1280x1024 Pixel und einer Helligkeit von 300 cd/m² daher.

Das Kontrastverhältnis gibt BenQ mit 700:1 an. Als Signaleingangsquellen stehen sowohl analog Sub-D, als auch DVI zur Verfügung. Leider stehen bis dato weder Preis noch Verfügbarkeit fest.

BenQ FP93GX+
BenQ FP93GX+

Auch ViewSonic hat einen 19-Zoll-TFT mit 1-ms-Reaktionszeit in Arbeit. Das noch namenlose Gerät verfügt laut ViewSonic über die Overdrive-Technologie zur Bildaufbaubeschleunigung. Im Laufe dieses Jahres will man bei ViewSonic die Geräte in Serienreife haben, so dass in naher Zukunft mit den ersten 1-ms-TFTs auf dem Markt gerechnet werden kann. Anzumerken ist wie immer, dass sich die angegebene Reaktionszeit auf die Umschaltzeit „grey to gey“ bezieht. Durch die „marketinggerechtere“ Auslegung ist dieser Wert immer geringer als die Umschaltzeit von schwarz zu weiß. Genaueres ist unserem Lexikon zu entnehmen.