15/23 Point of View GeForce 7800 GS AGP im Test : Neuer Klassenprimus für den AGP-Slot?

, 468 Kommentare

HL2: Lost Coast

  • Half-Life 2 ist wohl zweifellos aufgrund seines legendären Vorgängers eines der meist erwarteten Spiele aller Zeiten gewesen. Nun ist es da und begeistert nicht nur in spielerischer Hinsicht, sondern auch durch seine Grafik, die unter anderem durch massiven „Shader Model 2.0“-Einsatz ermöglicht wird. Einige Monate nach der Erscheinung brachte Valve die kostenlose Technologiedemo „Lost Coast“ auf den Markt, die als Besonderheit High-Dynamic-Range-Rendering unterstützt und somit nicht nur einen deutlich höheren Lichtumfang sowie Lichtdynamik bietet, sondern auch die Hardware bis auf das Äußerste fördert. Valve hat dabei jedoch auf die Kompatibilität zu älteren Grafikkarten geachtet und setzt deswegen eine „minderwertige“ Form des HDRR ein, die nicht die optimale Bildqualität liefert. So liegen zwar die Texturen im FP16-Format vor – beziehungsweise INT16 für Grafikkarten ohne FP-Filtering –, allerdings verzichtet Valve auf FP16-Blending. Aus diesem Grund können auch X8x0-Grafikkarten in Lost Coast HDRR darstellen. Die selber erstellte Timedemo zeigt mehrere Feuergefechte mit Soldaten sowie einem Hubschrauber und verdeutlicht eindrucksvoll den optischen Gewinn durch HDRR.
Half-Life 2 Lost Coast - G70
Half-Life 2 Lost Coast - G70
Half-Life 2 Lost Coast - R520
Half-Life 2 Lost Coast - R520
HL2: Lost Coast - 1280x1024
  • 1280x1024:
    • nVidia GeForce 7800 GT
      60,6
    • ATi Radeon X850 XT-PE
      56,5
    • ATi Radeon X1800 XL
      55,7
    • ATi Radeon X850 XT
      53,3
    • nVidia GeForce 7800 GS
      48,2
    • nVidia GeForce 6800 Ultra
      45,7
    • ATi Radeon X800 XL
      44,2
    • nVidia GeForce 6800 GT
      38,7
    • ATi Radeon X800 GTO
      35,0
    • ATi Radeon X800
      32,4
    • ATi Radeon X800 GT
      30,3
    • nVidia GeForce 6800
      29,7
    • ATi Radeon X1600 XT
      29,0
    • nVidia GeForce 6600 GT
      28,4
  • 1280x1024 4xAA/16xAF:
    • nVidia GeForce 7800 GT
      38,7
    • ATi Radeon X1800 XL
      36,3
    • nVidia GeForce 7800 GS
      32,1
    • ATi Radeon X850 XT-PE
      28,3
    • nVidia GeForce 6800 Ultra
      27,8
    • ATi Radeon X850 XT
      26,7
    • nVidia GeForce 6800 GT
      24,0
    • nVidia GeForce 6800
      18,3
    • ATi Radeon X800 GTO
      18,3
    • ATi Radeon X1600 XT
      17,7
    • ATi Radeon X800
      16,0
    • ATi Radeon X800 GT
      15,8
    • ATi Radeon X800 XL
      15,2
    • nVidia GeForce 6600 GT
      11,7
HL2: Lost Coast - 1600x1200
  • 1600x1200:
    • nVidia GeForce 7800 GT
      43,6
    • ATi Radeon X1800 XL
      40,7
    • ATi Radeon X850 XT-PE
      40,6
    • ATi Radeon X850 XT
      38,6
    • nVidia GeForce 7800 GS
      34,6
    • nVidia GeForce 6800 Ultra
      33,7
    • ATi Radeon X800 XL
      31,4
    • nVidia GeForce 6800 GT
      28,5
    • ATi Radeon X800 GTO
      25,0
    • ATi Radeon X800
      22,8
    • nVidia GeForce 6800
      21,3
    • ATi Radeon X800 GT
      21,2
    • ATi Radeon X1600 XT
      20,5
    • nVidia GeForce 6600 GT
      19,8
  • 1600x1200 4xAA/16xAF:
    • nVidia GeForce 7800 GT
      27,6
    • ATi Radeon X1800 XL
      25,3
    • nVidia GeForce 7800 GS
      22,6
    • ATi Radeon X850 XT-PE
      20,0
    • ATi Radeon X850 XT
      19,0
    • nVidia GeForce 6800 Ultra
      18,2
    • nVidia GeForce 6800 GT
      15,6
    • ATi Radeon X800 XL
      15,2
    • nVidia GeForce 6800
      13,1
    • ATi Radeon X1600 XT
      12,7
    • ATi Radeon X800 GTO
      12,6
    • ATi Radeon X800
      11,2
    • ATi Radeon X800 GT
      10,8
    • nVidia GeForce 6600 GT
      7,5

Auf der nächsten Seite: The Chronicles of Riddick