News : NHC 1.10 Beta 2 mit Dual-Core-Support

, 32 Kommentare

Das allseits beliebte Tool für Intels Mobil-Prozessoren namens „Notebook Hardware Control“ ist heute in der neuen Version 1.10 Beta 02 erschienen. Zu den Hauptmerkmalen zählen die CPU-Frequenzkontrolle, das dynamische Takten der CPU und die Reduzierung des Batterieverbrauchs durch Herabsetzen der CPU- bzw. ATi-Grafikkarte-Spannung.

Zu den wesentlichen Neuerungen gehören neben zahlreichen Fehlerbehebungen die Unterstützung für die Intel Core Duo / Solo-Prozessoren. Ebenso wurde die integrierte Monitoring-Funktion, welche zum Beispiel die CPU-Temperatur oder die Prozessor-Auslastung auf dem Desktop anzeigen kann, verbessert. Eine ganze Liste der Neuerungen steht auf der Homepage des Entwicklers bereit. Die Unterstützung für nVidia-Grafikkarten und die Funktion „ACPI Fan Control“ wird erst in der nächsten offiziellen Version folgen.

Notebook Hardware Control 1.10 Beta 2
Notebook Hardware Control 1.10 Beta 2

Der Download von NHC ist wie üblich bei uns lokal verfügbar – eine genaue Stromsparanleitung für alle Centrino-Prozessoren ist in dem entsprechenden Artikel „Mehr Akkulaufzeit für Centrino“ zu finden. Da sich Version 1.10 noch in der Entwicklung befindet, sollte sie nur von erfahrenen Benutzern eingesetzt werden. Der Einsatz erfolgt auf eigene Gefahr.

Downloads

  • Notebook Hardware Control

    4,4 Sterne

    Ein klasse Tool um die Akkulaufzeit von Notebooks zu verlängern.

    • Version 2.4.3 Deutsch