15/16 Asus A8R32-MVP Deluxe im Test : CrossFire mit zweimal PCIe x16

, 110 Kommentare

Ranking

Zu guter Letzt wollen wir die Ergebnisse der Benchmarks in unseren Rankings zusammenführen. So lässt sich recht einfach ein Überblick darüber gewinnen, in welchem Bereich welches Mainboard Stärken oder Schwächen zeigt.

In das Performance-Rating fließen die Ergebnisse von Worldbench, Sandra 2005, PCMark05 und allen Spiele ohne den Multi-GPU-Modus ein.

Auf Grund der Probleme mit dem PCMark05 fällt das Asus A8R32-MVP Deluxe weit ab. Lässt man diese Ergebnisse unberücksichtigt, reiht sich das Asus-Board im Mittelfeld mit 98,2 Prozent ein.

Performance-Rating
Angaben in Prozent
    • Asus A8N-SLI Premium
      99,3
    • Gigabyte GA-K8NXP-SLI
      99,3
    • MSI K8N Diamond
      99,2
    • Gigabyte GA-K8N Pro-SLI
      98,9
    • MSI K8N Diamond Plus
      98,9
    • Elitegroup KN1 SLI Extreme
      98,8
    • Asus A8N32-SLI Deluxe
      98,6
    • Gigabyte GA-K8N51PVMT-9
      98,2
    • Sapphire PI A9RX480
      97,9
    • Gigabyte GA-K8N51GMF-9
      97,9
    • ATi Xpress 200 CF-Edition
      97,7
    • Asus A8N-VM CSM
      97,6
    • Sapphire PC-A9RD480
      97,0
    • EPoX 9HEAI
      96,9
    • EPoX 9NPA+ SLI
      96,7
    • EPoX 9NPA+ Ultra
      96,4
    • Asus A8R32-MVP Deluxe
      81,2

Das Schnittstellen-Rating setzt sich aus den Werten der Messungen der PCI Express-Leistung, Netzwerk-, USB-, FireWire-Anschlüsse, sowie den Ergebnissen der Controller im RAID-0- und RAID-1-Modus zusammen. Die CPU-Last bleibt dabei unberücksichtigt.

Schnittstellen-Rating
Angaben in Prozent
    • MSI K8N Diamond
      87,7
    • Gigabyte GA-K8NXP-SLI
      84,5
    • Asus A8N-SLI Premium
      82,1
    • MSI K8N Diamond Plus
      80,4
    • Elitegroup KN1 SLI Extreme
      77,5
    • EPoX 9NPA+ SLI
      76,4
    • Asus A8R32-MVP Deluxe
      66,4
    • Sapphire PI A9RX480
      64,5
    • Sapphire PC-A9RD480
      63,5
    • Asus A8N32-SLI Deluxe
      60,7
    • Gigabyte GA-K8N Pro-SLI
      59,4
    • EPoX 9NPA+ Ultra
      52,7
    • Gigabyte GA-K8N51GMF-9
      48,5
    • Gigabyte GA-K8N51PVMT-9
      46,0
    • Asus A8N-VM CSM
      43,7
    • ATi Xpress 200 CF-Edition
      39,2
    • EPoX 9HEAI
      37,4

Schlechter ausgestattete Mainboards haben hier natürlich Nachteile. Die Platzierung wird daher im nächsten Diagramm ausstattungsbereinigt angegeben.

Schnittstellen-Rating (Ausstattungsbereinigt)
Angaben in Prozent
    • Asus A8R32-MVP Deluxe
      88,9
    • Gigabyte GA-K8N Pro-SLI
      88,0
    • Gigabyte GA-K8NXP-SLI
      86,4
    • Asus A8N-SLI Premium
      80,4
    • MSI K8N Diamond
      79,9
    • Asus A8N32-SLI Deluxe
      79,4
    • Elitegroup KN1 SLI Extreme
      78,8
    • EPoX 9NPA+ SLI
      78,5
    • EPoX 9NPA+ Ultra
      78,3
    • MSI K8N Diamond Plus
      74,6
    • Gigabyte GA-K8N51GMF-9
      69,8
    • Sapphire PC-A9RD480
      65,8
    • Gigabyte GA-K8N51PVMT-9
      65,6
    • Sapphire PI A9RX480
      65,5
    • Asus A8N-VM CSM
      61,8
    • EPoX 9HEAI
      54,9
    • ATi Xpress 200 CF-Edition
      54,9

Im letzten Rating kommen die Werte der Spiele im Multi-GPU-Modus zur Bewertung. Mainboards ohne Multi-GPU-Technik werden nicht aufgeführt. Bei den SLI-Boards kommen zwei GeForce 6800 GT, bei CrossFire-Boards zwei X850 XT zum Einsatz.

Multi-GPU-Rating
Angaben in Prozent
    • Asus A8R32-MVP Deluxe
      98,2
    • Sapphire PC-A9RD480 CrossFire
      95,2
    • Elitegroup KN1 SLI Extreme
      95,2
    • Asus A8N32-SLI Deluxe
      95,1
    • Gigabyte GA-K8N Pro-SLI
      95,0
    • Gigabyte GA-K8NXP-SLI
      94,4
    • MSI K8N Diamond SLI
      94,4
    • MSI K8N Diamond Plus SLI
      94,3
    • Asus A8N SLI Premium
      93,8
    • EPoX 9NPA+ SLI
      92,8

Auf der nächsten Seite: Fazit