News : Kommt AMDs Sockel AM2 früher als geplant?

, 66 Kommentare

Laut einem Bericht von DailyTech wird AMD den neuen Desktop-Sockel AM2 mit DDR2-Unterstützung sowie die passenden Prozessoren nicht wie geplant am 6. Juni auf der Computex sondern bereits zwei Wochen zuvor am 23. Mai vorstellen, da die Arbeiten an Mainboards und Prozessoren bereits abgeschlossen seien.

Dabei beruft man sich auf taiwanische Mainboard- und Chipsatzhersteller. Aber auch der weiterhin unbekannte Vorstellungstermin von Intels auf der Core-Architektur basierendem neuen Desktop-Prozessor Conroe soll bei der Terminverschiebung eine Rolle gespielt haben.

Weitere wichtige Termine sollen die Vorstellung der Roadmap für energieeffiziente Prozessoren am 16. Mai und die Vorstellung von „AMD Live!“-Systemen am 31. Mai sein.