News : Rückrufaktion der ultron AG für Netzteile

, 14 Kommentare

Die ultron AG gab heute bekannt, dass es bei der Produktion der Netzteile für externe Festplattengehäuse zu Fehlern gekommen sein kann, die im ungünstigsten Fall zu einem Überschlag der 230V Versorgungsspannung auf den getrennten Stromkreis der Festplatte führen.

Dadurch ist es möglich, dass der Benutzer mit einer lebensgefährlichen Spannung in Berührung kommt. Deshalb veranlasst das Unternehmen einen sofortigen Stopp der Auslieferung der betroffenen Artikel und tauscht alle Netzteile kostenlos aus. Produkte mit neuen Netzteilen sind bereits besonders gekennzeichnet. Sicherheitshinweise zum Umgang mit gefährdeten Geräten und Informationen zum Austausch finden Betroffene im Klapptext.

Betroffen sind alle Netzteile zu folgenden Produkten:

  • ultron UHD-3500plus Mobile 160 GB SATA (Hersteller Art. Nr. 22545)
  • ultron UHD-3500plus Mobile 80 GB USB 2.0 (Hersteller Art. Nr. 22140)
  • ultron UHD-3500plus Mobile 160 GB USB 2.0 (Hersteller Art. Nr. 22141)
  • ultron UHD-3500plus Mobile 250 GB USB 2.0 (Hersteller Art. Nr. 22395)
  • ultron UHD-3500s extern USB2.0 + SATA (Hersteller Art. Nr. 21998)
  • ultron UHD-3500f extern USB2.0 + Firewire (Hersteller Art. Nr. 21813)
  • ultron UHD-3500 extern USB2.0 (Hersteller Art. Nr. 18415)
Sicherheitshinweise und Informationen zum Umtausch