News : 11-Zoll-Subnotebook von Asus mit Lederbezug

, 33 Kommentare

Asus integriert in die neue S6F-Serie außergewöhnliche Materialien. Das S6F mit handgeprägtem Leder, einer abgeschliffenen Tastatur und einem Aluminiumgehäuse soll klassischen Luxus in die Computerwelt zurückbringen. Jedes S6F soll die Individualität seines Besitzers widerspiegeln.

Die neue Linie soll gleichermaßen design- wie qualitätsorientierte Anwender ansprechen, die ein leistungsstarkes Subnotebook mit einer persönlichen Note suchen. Bei den S6F-Leder-Notebooks von Asus, welche bereits auf der CeBIT 2006 dem Publikum präsentiert wurden, sind sowohl die Handauflage und der Deckel als auch die USB-Maus mit dunkelbraunem Rindsleder bezogen. Da sich Leder niemals gleicht, unterscheidet sich so auch jedes Notebook der neuen Serie leicht. Nach Angaben von Asus ist die Produktion der S6F-Serie sehr kostenaufwändig und die Fertigungszeit kann bis zu zwei Monate pro Gerät betragen. Die Notebooks sollen auch gegenüber Wärme, Feuchtigkeit, Kosmetika, Schweiß und Ölen eine hohe Beständigkeit aufweisen, was durch Tests, welche durchlaufen werden müssen, gewährleistet werden soll.

Asus S6F-3022P Notebook
Asus S6F-3022P Notebook

Die Modelle der S6F-Leder-Serie werden standardmäßig mit zwei Akkus ausgeliefert, einem 3-Zellen- und einem 6-Zellen-Akku, und setzen auf den stromsparenden Low Voltage Intel Core Duo Prozessor. Das 11,1-Zoll-Widescreen-Display mit der „Color Shine“-Technologie bietet eine Auflösung von 1360 x 768 Bildpunkten. Dank „SPLENDID Video Intelligence Technology“ werden die einzelnen Bildpunkte des Vollbildes analysiert und ohne das ganze Bild zu beeinflussen und in kleinen Teilbereichen angepasst. Farben, Helligkeit, Kontrast und Bildschärfe jedes Bereiches werden dynamisch für das menschliche Auge optimiert, um sie möglichst angenehm erscheinen zu lassen.

Für einen geringen Stromverbrauch integriert das Asus S6F die hauseigene Stromspartechnologie „Power4 Gear+“. Das von ASUS entwickelte Feature stellt die Taktgeschwindigkeiten abhängig von den jeweiligen Anforderungen automatisch ein, um auf diese Weise laut Asus maximal 20 bis 25 Prozent längere Akkulaufzeiten zu erzielen. Asus Power4 Gear+ kommt mit acht verschiedenen Modi daher, zum Beispiel für Textverarbeitung, DVD- und Audiowiedergabe und Spiele. Konkrete Angaben zur Akkulaufzeit macht Asus leider nicht. Besonders hoch dürfte diese dementsprechend keineswegs ausfallen.

Spezifikationen des S6F-3022P:

  • Intel Core Duo Prozessor L2300 (Low Voltage, 1.53 GHz, 667 MHz FSB, 2 MB L2 Cache)
  • 1.024 DDR2 533 Speicher (2 x 512 MB)
  • 100 GB HDD, 5.400 rpm (PATA)
  • 11,1" TFT-Display (WXGA Glare Type Color Shine Display, 1360 x 768 Bildpunkte)
  • WLAN 802.11 a/b/g, Bluetooth 2.0 EDR
  • Internes 4 x Ultra Slim DVD-Super Multi D/L Double Layer
  • Gewicht: 1.37kg (mit 3-Zellen Akku), 1.53kg (mit 6-Zellen Akku)
  • Maße: 27 x 19.1 x 2.25 ~ 3.7cm (vorne/hinten)
  • Schnittstellen: VGA Ausgang, 3x USB 2.0, Audio/Mic Eingang, Firewire
  • 4-in-1 Card Reader für MMC, SD, MS, MS-Pro
  • Inkl. Tasche und USB-Maus
  • Microsoft Windows XP Pro
Asus S6F-3022P Notebook
Asus S6F-3022P Notebook
Asus S6F-3022P Notebook
Asus S6F-3022P Notebook

Die Garantie für Deutschland und Österreich beträgt zwei Jahre inklusive Pick-Up & Return Service und kann mit dem optionalen Garantie-Erweiterungspaket auf drei Jahre verlängert werden. Das Asus S6F-3022P ist ab sofort im Fachhandel verfügbar. Der empfohlene Verkaufspreis inkl. MwSt. beträgt in Deutschland 1.999,- Euro und in Österreich 2.069,- Euro.