News : nVidia bringt Beta-Treiber 91.31 für 7950 GX2

, 23 Kommentare

Im Zuge der Vorstellung der GeForce 7950 GX2 hat nVidia nun den einen (Beta-)Treiber veröffentlicht, der diese Karte erstmalig unterstützt. Der neue Treiber trägt die Versionsnummer 91.31 und ist Teil der ForceWare 90-Series, die mit einem überarbeiteten Control-Panel aufwarten kann.

Neues Control-Panel mit ForceWare 9x.xx
Neues Control-Panel mit ForceWare 9x.xx

Im Vergleich zum ersten veröffentlichten ForceWare-Treiber der 90er-Serie, dem 91.28, hat nVidia hauptsächlich Bugs im neuen Control-Panel beseitigt. Der neue Treiber ist auf den 1. Juni 2006 datiert und unterstützt bis auf wenige Grafikkarten der ersten Generation (TNT2-Serie, GeForce-Serie, GeForce-2-Serie) alles, was der Grafikkartenspezialist derzeit im Angebot hat. Die ForceWare 91.31 steht in deutscher Sprache für Windows XP und Windows XP x64 zum Download zur Verfügung. Da es sich um eine (wenn auch offizielle) Beta handelt, erfolgt jegliche Benutzung auf eigene Gefahr.