News : Wasserfeste Multimedia-Tastatur von Genius

, 21 Kommentare

Die von Genius zur CeBIT 2006 erstmals vorgestellte, wasserfeste Multimediatastatur SlimStar 310 ist, wie das Unternehmen mitteilte, nun verfügbar. Die Tastatur verfügt über integrierte Abflusslöcher, so dass auch ein umgekippter Kaffee das Arbeiten nicht dauerhaft unterbrechen soll.

In das Tastenfeld eindringendes Wasser wird an der Elektronik vorbei, über Abflüsse am Tastaturboden abgeleitet. Zusätzlich lässt sich dieser Bereich unter dem Wasserhahn reinigen, um auch klebrige Flüssigkeiten möglichst Rückstandslos zu entfernen. Bekanntermaßen sind Tastaturen, sofern man ihnen nicht ständig mit einem speziellen Staubsauger zu Leibe rückt oder komplett demontiert, um sie anschließend zu reinigen und wieder zusammenzusetzen, auch ein Herd für über Monate angesammelte Kekskrümel, Haare und sonstigen Schmutz, welche sich bei der SlimStar 310 dank wasserfester Oberfläche und Auslässen an der Unterseite unter dem Wasserhahn wegspülen lassen sollen.

Genius SlimStar 310 black
Genius SlimStar 310 black
Genius SlimStar 310 white
Genius SlimStar 310 white

Die in den Farben Schwarz und Weiß erhältliche Tastatur verfügt über einen polierten Rahmen und Chromapplikationen. 14 Sondertasten für Multimedia, Internet/Mail und Instant Messenger stehen dem Benutzer zusätzlich zur Verfügung. Die Tastatur kann wahlweise per USB oder PS/2 angeschlossen werden, ein entsprechender Adapter gehört zum Lieferumfang. Als Systemvoraussetzungen gibt Genius Windows 98/2000/ME/XP oder 2003 an. Der Preis der ab sofort erhältlichen Genius SlimStar 310 beträgt 29,99 Euro.

Die Genius SlimStar 310 ist jedoch nicht wasserdicht und nicht spülmaschinenfest. Um Kurzschlüsse zu vermeiden, sollte die Tastatur nicht in Wasser eingetaucht werden. Wasser, das über die Seitenflächen eindringt, kann die Tastatur laut Genius zerstören, da dieses nicht gezielt abfließen kann.