News : Patchday: Microsoft veröffentlicht 7 Bulletins

, 30 Kommentare

Am gestrigen Patchday hat der Softwaregigant aus Redmond insgesamt sieben Security Bulletins veröffentlicht. Davon sind fünf Bulletins als kritisch eingestuft worden. Neben drei Bulletins für die Windows Betriebssysteme und drei für Microsofts Office Produkte, gibt es auch ein Update für das .NET Framework 2.

Aufgrund der hohen Anzahl kritischer Sicherheitslücken, empfehlen wir auch diesmal schnellstmöglich die Updates zu installieren, um Exploits zuvorzukommen.

  • Microsoft Security Bulletin MS06-033 (hoch)
    Sicherheitsanfälligkeit in ASP.Net kann Offenlegung von Informationen ermöglichen (KB917283)
    Betroffene Software: .NET Framework 2.0

  • Microsoft Security Bulletin MS06-034 (hoch)
    Sicherheitsanfälligkeit in Microsoft Internet Information Services (IIS) mit Active Server Pages kann Remotecodeausführung ermöglichen (KB917537)
    Betroffene Software: Windows 2000, Windows XP, Windows Server 2003

  • Microsoft Security Bulletin MS06-035 (kritisch)
    Sicherheitsanfälligkeit im Serverdienst kann Remotecodeausführung ermöglichen (KB917159)
    Betroffene Software: Windows 2000, Windows XP, Windows Server 2003

  • Microsoft Security Bulletin MS06-036 (kritisch)
    Sicherheitsanfälligkeit im DHCP-Client-Dienst kann Remotecodeausführung ermöglichen (KB914388)
    Betroffene Software: Windows 2000, Windows XP, Windows Server 2003

  • Microsoft Security Bulletin MS06-037 (kritisch)
    Sicherheitsanfälligkeit in Microsoft Excel kann Remotecodeausführung ermöglichen (KB917285)
    Betroffene Software: Excel (2003, Viewer 2003, 2002, 2000, 2004 für Mac, X für Mac)

  • Microsoft Security Bulletin MS06-038 (kritisch)
    Sicherheitsanfälligkeiten in Microsoft Office können Remotecodeausführung ermöglichen (KB)
    Betroffene Software: Office (2003, XP, 2000, 2004 für Mac, X für Mac), Project (2002, 2000), Visio (2002)

  • Microsoft Security Bulletin MS06-039 (kritisch)
    Sicherheitsanfälligkeit in Microsoft Office Filters kann Remotecodeausführung ermöglichen (KB915384)
    Betroffene Software: Office (2003, XP, 2000), Project (2002, 2000), Works Suite (2004, 2005, 2006)

Eine Zusammenfassung dieses Patchdays ist im Technet abrufbar. Aktualisiert wurden auch wieder das Tool zum Entfernen bösartiger Software und der Junk-E-Mail Filter von Microsoft Office Outlook 2003. Wie immer lassen sich die Updates über die automatischen Updatedienste wie Windows Update, Microsoft Update, Automatisches Update, SUS und WSUS beziehen.

Downloads