News : Phishing-Warnung von Kaspersky Antivirus

, 47 Kommentare

Zahlreiche Leser machen uns darauf aufmerksam, dass beim Surfen auf ComputerBase das Anti-Phishing-Modul des Virenscanners Kaspersky Antivirus eine Warnung ausgibt, dass diese Website verwendet wird, um „Kreditkartennummern, PIN-Codes, Kennwörter und andere persönliche Daten zu stehlen“. Dabei handelt es sich um falschen Alarm.

Kaspersky Antivirus gibt dabei als Adresse der verdächtigen Website „http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js“ an. Über diese URL werden jedoch lediglich Google-Werbebanner in ComputerBase integriert. Im offiziellen Forum der Kaspersky Labs wurde mittlerweile bestätigt, dass es sich bei dieser Warnung um einen Fehlalarm handelt.

Wir können somit Entwarnung geben und gehen davon aus, dass Kaspersky diesen Umstand mit einem Update beseitigen wird.