News : Logitech-Controller mit integriertem Kühlsystem

, 38 Kommentare

Damit schwitzige Hände beim Spielen der Vergangenheit angehören, greift Logitech eine bekannte Idee auf und entwickelte einen Controller mit eingebautem Kühlsystem. Der „ChillStream“ getaufte Controller für den PC verfügt über ein sogenanntes „Floating D-Pad“ mit vier Kontaktpunkten, das seitliche Kippbewegungen vermeiden soll.

Der neue „Logitech ChillStream Controller for PC“ mit eingebautem Ventilatorkühlsystem soll für kühle und trockene Hände sorgen und ist die einzige Spielesteuerung auf dem Markt, die mit dieser von Logitech patentierten Technologie ausgestattet ist. Logitech verspricht zudem, dass der Spielspaß nicht durch ein störendes Lüftergeräusch getrübt wird und behauptet, dass man den Ventilator nur durch die Kühlung der Hände bemerkt.

Logitech ChillStream Controller for PC
Logitech ChillStream Controller for PC
Logitech ChillStream Controller for PC
Logitech ChillStream Controller for PC
Logitech ChillStream Controller for PC

Die ChillStream-Technologie von Logitech nutzt einen eingebauten 40-mm-Ventilator, der bis zu 0,1 Kubikmeter Luft pro Minute bewegt. Durch die geringe Größe des Ventilators konnte Logitech das ChillStream-Feature in einen Controller mit Standardgröße integrieren. Drei enge Öffnungen an jeder Seite des Controllers leiten die Luft direkt zur Hand des Spielers. Der Luftstrom lässt sich mit drei Einstellungen – Hoch, Niedrig oder Aus – regulieren. Die Luftöffnungen sind in das Gehäuse eingelassen und die Gummi-Einfassungen schließen bündig mit der Oberfläche ab. Der Full-Speed-USB „Logitech ChillStream Controller for PC“ ist plug-and-play-fähig und kann mit Windows-XP-Rechnern genutzt werden. Der Controller unterstützt auch das zukünftige Microsoft-Betriebssystem Windows Vista. Der Controller ist in einer Schwarz/Weiß-Optik gehalten und steht in Kontrast zu einem Metallgrill, der den Lufteinlass an der Unterseite des Controllers abdeckt. Der Controller arbeitet mit dem patentierten „Floating D-Pad“, das vier Kontaktpunkte anstelle eines einzelnen Drehpunktes nutzt. So werden unbewusste seitliche Kippbewegungen vermieden. Sowohl das D-Pad als auch der Analog-Sticks des Controllers wurden auf die Ausführung von mindestens einer Million Drehbewegungen getestet.

Der Logitech ChillStream Controller for PC ist ab September 2006 in Deutschland verfügbar. Der empfohlene Einzelhandelspreis beträgt 39,99 Euro (UVP).