News : Samsung präsentiert 70"-LCD-TV mit 1080p

, 50 Kommentare

Samsung ist laut eigenen Aussagen einer der führenden Hersteller auf dem heiß umkämpften Markt für LCD-Fernseher. Diese Position möchte man nun untermauern und präsentiert als erster Anbieter weltweit ein LCD-Panel mit einer Bilddiagonale von 70 Zoll. Darüber hinaus bietet das Gerät auch die volle HDTV-Auflösung.

Bislang war das größte Panel, das im Consumer-Markt zum Einsatz kam, lediglich 65 Zoll groß. Mit dem nun präsentierten 70-Zöller beschreitet Samsung also für den Otto-Normal-Endverbraucher neue Wege. Dabei bietet das Panel eine ganze Reihe durchaus überzeugender Leistungsdaten. Neben der Unterstützung der vollen HD-Auflösung 1080p (1920 x 1080 Pixel) bietet das Gerät auch eine Reaktionszeit von nur 8 ms.

Samsung-Panel mit 70 Zoll
Samsung-Panel mit 70 Zoll

Den maximalen Blickwinkel gibt Samsung mit 180 Grad an. Darüber hinaus wird das Videosignal mit 120 Hertz reproduziert. Andere LCD-Panels bieten hier nur 60 Hertz. Durch dieses Feature möchte man vermeiden, dass es zu Rucklern bei schnellen Bildwechseln kommen kann. Den maximalen Kontrast gibt man mit 2000:1 bei einer Helligkeit von 600 nit an. Bei der Farbwiedergabe kann das 70-Zoll-Panel mit 1,07 Milliarden Farben überzeugen.

Mit der Serienproduktion der neuen Panels möchte Samsung noch in der ersten Jahreshälfte 2007 beginnen. Dann wird das Gerät sich vor allem mit großen Plasma-Displays und Rückprojektionsfernsehern messen müssen.