News : IDF: PCI Express 2.0: 300 Watt für Grafikkarten

, 93 Kommentare

Der PCI-Express-Standard der ersten Generation wird bereits überarbeitet und schon im nächsten Jahr erwarten den Markt Geräte mit der neuen Spezifikation, die die Grundfrequenz von derzeit 2,5 GHz, was bei einer seriellen Verbindung einer maximalen Übertragungsrate von 2,5 GBit/s entspricht, auf 5 GHz erhöht.

Die Mitglieder der PCI Special Interest Group (PCI-SIG) beschäftigen sich im Zuge der neuen Spezifikation dabei auch mit den Anforderungen, welche Grafikkarten an den neuen Standard und die Steckplätze stellen. Dabei wird beispielsweise über eine Leistungsaufnahme von 225 und 300 Watt diskutiert, welche durch den neuen Standard befriedigt werden könnte. Hierfür wären aufgrund der hohen Verlustleistung aber zusätzlich Veränderungen am Gehäuse-Design von PCs notwendig. Der derzeitige PCI-Express-Standard sieht lediglich eine Leistungsaufnahme von 75 Watt über den Steckplatz vor, wobei über einen zusätzlichen Stromanschluss auf der Grafikkarte maximal 150 Watt realisiert werden können.

PCI Express 2.0 - 300 Watt für Grafikkarten
PCI Express 2.0 - 300 Watt für Grafikkarten