News : Bilder: Windows Live OneCare 1.5 Beta

, 57 Kommentare

Microsoft hat die Version 1.5 Beta der hauseigenen „PC Protection Suite“ freigegeben. Windows Live OneCare beinhaltet einen Virenscanner, eine Firewall und Backup-Funktionen. Eine Version für Windows XP mit Service Pack 2 ist in den USA seit Juni im Handel verfügbar und konnte im ersten Verkaufsmonat einen Marktanteil von fünfzehn Prozent ergattern.

Die Version 1.5 Beta ist erstmals unter Windows Vista (ab Build 5500) lauffähig und kommt mit einer aufpolierten Oberfläche sowie der Möglichkeit, Backups auf dem Apple iPod und diverse Flashmedien und auf Netzwerk-Laufwerken abzulegen, daher. Die Beschränkung, dass Windows Live OneCare nur auf einem englischsprachigen Windows installiert werden kann, wurde aufgehoben.

Windows Live OneCare 1.5 Beta

Interessenten können sich auch weiterhin unter ideas.live.com für den Beta-Test registrieren. Der Testzeitraum ist auf 180 Tage beschränkt.