News : NEC stellt schnellsten Vektor-Prozessor vor

, 22 Kommentare

NEC präsentierte heute ein Upgrade seines SX-8 Vektorprozessors, den SX-8R. Mit einer Rechenleistung von 35,2 Gigaflops ist der neue Prozessor der derzeit schnellste Vektorprozessor der Welt – mehr als doppelt so schnell wie das Vorgängermodell, welches „lediglich“ bis zu 16 Milliarden Gleitkomma-Operationen pro Sekunde ausführt.

Die Leistungssteigerung ergibt sich aus einer Verdoppelung der Recheneinheiten für Addition und Multiplikation auf der Vektoreinheit sowie aus einer zehnprozentigen Takterhöhung auf 2,2 Gigahertz. Die übliche Grundkonfiguration, ein mit acht SX-8R CPUs bestückter Rechner, kann somit eine Spitzenleistung von 281,6 Gigaflops erreichen. Das größte realisierbare System, ein mit 512 solcher sogenannten Knoten ausgestatteter Superrechner mit 4.096 CPUs, käme auf 144 Teraflops. Der Prozessor verfügt über eine Speicherbandbreite von 70,4 Gigabyte pro Sekunde.

Auch die Leistung der Speichereinheit wurde verdoppelt, so dass die Speicherkapazität nun bis zu 256 Gigabyte pro Knoten beträgt, die Datentransferrate zwischen CPU und Speichereinheit beläuft sich auf 288 Terabyte pro Sekunde. Zudem soll ein verbesserter Scheduler für das Ressourcenmanagement namens „JobManipulator“ die maximale Verfügbarkeit des Systems erhöhen, in dem er die anstehenden Jobs in der Warteschlange analysiert und gegebenenfalls die ursprüngliche Reihenfolge der Rechenaufträge ändert, um eine Optimierung der Auslastung zu erreichen – etwa indem es kleinere Jobs vorzieht.

Mit dem bereits in die Jahre gekommenen SX-6, der als Basis des Earth Simulator dient und auf eine Leistung von 40 Teraflops kommt, belegt NEC derzeit den zehnten Platz der Top-500-Liste der Supercomputer. NEC geht davon aus, im nächsten Jahr rund 200 Systeme mit dem SX-8R ausliefern zu können. Interessenten können ein entsprechendes System auch ab 1,21 Millionen Yen (rund 8107 Euro) pro Monat mieten. NEC hat nach eigenen Angaben bereits mit der Entwicklung des Nachfolgers des SX-8R Prozessors begonnen.