News : Point of View mit neuer Produktlinie

, 0 Kommentare

Der niederländische Hersteller „Point of View“, am besten bekannt durch seine nVidia-basierten Grafikkarten, erweitert sein Geschäft mit einer Reihe von Produkten für den USB-Anschluss. Den Anfang machen dabei ein USB-2.0-Hub, ein Kartenleser und ein Bluetooth-Dongle.

Nachdem man mit Computergehäusen und Mäusen nach eigenen Angaben erfolgreich im Gamermarkt Fuß gefasst hat, möchte Point of View nun den professionellen Bereich ansprechen und erweitert das bisherige Sortiment um die „Point of View IT Produkte“-Linie. Diese soll Geräte wie tragbare Festplatten, WLAN- und Bluetooth-Adapter nebst weiterer Peripherie für PC und Notebook umfassen.

Point of View - 35 in 1 Cardreader
Point of View - 35 in 1 Cardreader
Point of View - Slimline USB 2.0 Hub
Point of View - Slimline USB 2.0 Hub
Point of View - Bluetooth-Adapter
Point of View - Bluetooth-Adapter

Zu den nun angekündigten Produkten zählt ein Kartenleser, der mit einem schicken schwarzen Design auffallen und 35 Speicherkartenformate unterstützen soll. Dank Anbindung über USB 2.0 soll auch die Datenübertragung flott vonstatten gehen. Darüber hinaus ist auch ein Slimline USB-2.0-Hub dabei. Er bietet Anschluss für bis zu vier USB-2.0-Highspeed-Geräte und soll durch sein schlankes Äußeres auch ideal für den Einsatz bei Notebooks sein. Zu guter Letzt gehört auch ein Bluetooth-Adapter zu den neuen Produkten. Der Dongle ist ein Klasse-1-Gerät und soll somit bis zu 100 Meter Reichweite bei einer Übertragungsrate von einem Megabit pro Sekunde bieten. Der Adapter ist kompatibel zu den Bluetooth-Versionen 1.2 und 2.0.