News : Aus easyMobile wird callmobile

, 15 Kommentare

Nachdem das Telekommunikationsunternehmen Talkline die Übernahme aller Gesellschaftsanteile der easyMobile Germany GmbH & Co. KG in der letzten Woche abgeschlossen hat, gab das Unternehmen am Sonntagnachmittag die Umbenennung von easyMobile in callmobile bekannt.

Für Bestands- und Neukunden soll sich dabei ebenso wenig ändern wie an der Qualität, dem Service und dem Preis, betont Christian Winther, Talkline Geschäftsführer und CEO. Der wohl gewichtigste Grund für diesen Schritt liegt in der Tatsache begründet, dass Talkline die vollen Markenrechte an dem neuen, aber nicht an dem alten Namen besitzt.

Aktuell kann bereits der neue Firmenauftritt unter callmobile.de neben der weiterhin geschalteten Internetpräsenz unter easymobile.de in Augenschein genommen werden. Bis auf das Logo bleibt demnach alles beim Alten.