News : Beta 3 von „Longhorn“ kommt Anfang 2007

, 41 Kommentare

Wie Microsoft kürzlich gegenüber dem Branchendienst InfoWorld bekannt gab, wird man in der ersten Hälfte des kommenden Jahres die dritte Beta-Version des neuen Windows-Betriebssystems für Server veröffentlichen. Dieses hört auf den Codenamen „Longhorn“ und wurde bislang parallel zum Endkunden-OS „Windows Vista“ entwickelt.

Wie man weiter ausführte, soll diese Beta dann in ihrem Funktionsumfang komplett sein und sich nur noch durch etwaige Geschwindigkeitsnachteile von den wahrscheinlich wenig später erscheinenden Release Candidates unterscheiden. Stimmt dann auch noch die Qualität des neuen Server-Betriebssystems, wird noch im kommenden Jahr die finale Version zu haben sein.

Gegenüber dem aktuell erhältlichen Windows Server 2003 soll sich Longhorn vor allem in einer besseren Administrierbarkeit und besseren Sicherheitsfeatures hervorheben können. Bislang konzentrierte man sich bei der Entwicklung des neuen Systems vor allem auf Rückmeldungen bisheriger Kunden, die noch auf Windows Server 2003 setzen.