News : Öffentlicher Beta-Test für Halo 3 geplant

, 22 Kommentare

Im Herbst 2001 erschien mit dem Shooter „Halo“ eines der am meisten erwarteten Spiele in jenem Jahr – allerdings nur für die damals neue Xbox von Microsoft. PC-Spieler mussten bis 2003 auf eine Konvertierung warten, der zweite Teil – der zwischenzeitlich für die Xbox veröffentlicht wurde - soll gar erst im kommenden Jahr erscheinen.

Heute feiert die Vorzeige-Serie von Microsoft fünfjähriges Jubiläum. Diesen Zeitpunkt nutzt Entwickler Bungie und verlautbart einige Neuigkeiten. So soll es etwa zum dritten Teil der Reihe, der im nächsten Jahr für die Xbox 360 erscheint, ein öffentlicher Beta-Test stattfinden, bevor das Spiel in den Läden steht. Dieser ist für den Frühjahr angesetzt und auf den Multiplayer-Modus per Xbox Live beschränkt. Genauere Details sind noch nicht bekannt.

Halo 3
Halo 3

Ebenfalls im kommenden Frühjahr sollen für Halo 2 einige neue Multiplayer-Karten zum Download bereit stehen. Diese sind jedoch nur für die Version der Xbox 360 vorgesehen – Xbox-1-Nutzer gehen leer aus. Zu haben sind die Karten über den Marktplatz von Xbox Live, werden aber nicht kostenfrei angeboten. Kunden-freundliches Verhalten sieht anders aus.

Zu guter letzt verlor Bungie noch einige Worte über Halo 2 für den PC, verriet jedoch nichts Neues. Erscheinen soll das Spiel demnach Anfang nächsten Jahres, und zwar ausschließlich für Windows Vista. Ein weiteres Projekt aus dem Halo-Universium, welches nächstes Jahr kommen soll, ist das Strategiespiel „Halo Wars“, das von den Ensemble Studios entwickelt wird.