News : Warten auf die PlayStation 3

, 42 Kommentare

In Samuel Beckets Theaterstück „Warten auf Godot“ kultivieren die Charaktere Wladimir und Estragon eine der schnödesten Beschäftigungen der Menschheit: das Warten. Eisern stehen sie sich die Beine in den Bauch – und warten auf Godot. Ähnliche Szenen ereignen sich in diesen Stunden in Japan; allerdings irgendwie „größer“.

Denn dort warten zur Zeit eine ganze Heerschar Fans der PlayStation 3 auf die Konsole, die am morgigen Samstag den 11. November dort auf den Markt kommen wird. Manch einem mag eine solche Szenerie grotesk vorkommen, Japaner sind aber für ein solides Grundmaß an Hysterie bei Starts neuer Konsolen seit Jahren bekannt.

PlayStation 3

Um auch die restliche Welt mit bewegten Bildern der Schlangen vor Kaufhäusern in ganz Japan zu versorgen, tauchen nun erste Videos dieser auf. Um diese chaotisch anmutenden Szenen zu erklären, reicht wohl eine ganz simple Rechnung, die das Verhalten der Konsolen-affinen Japaner erklären könnte: Man teile einfach die 127 Millionen Einwohner Japans durch die circa 80.000 Konsolen, die Sony zum Launch bereitstellt. Das Ergebnis sieht dann wie folgt aus:

YouTube-Video: Playstation 3 Japan launch

In Deutschland wird die PlayStation 3 aller Voraussicht nach erst im März des kommenden Jahres auf den Markt kommen. Ob sich dann auch hier solche Szenen ereignen werden, lässt sich bislang wohl nur mutmaßen.