News : Duke Nukem Forever: Erster echter Screenshot

, 134 Kommentare

Man mag es kaum glauben, aber es geschehen noch Zeichen und Wunder. So gibt es offenbar tatsächlich einen ersten, echten Screenshot zu „Duke Nukem Forever“. Der Weg, den das Briefmarken-große Bildchen ging, ist derweil eher ungewöhnlich.

So wurde der erste Screenshot nicht etwa geleaked oder gar offiziell veröffentlicht, sondern kam eher „hinten herum“ über eine Stellenanzeige von 3D Realms in die Weiten des Webs. Später bestätigte Realms-Chef George Broussard in einem Newskommentar die Echtheit des Shots, bei dem es sich, ebenfalls laut Broussard, tatsächlich um eine Ingame-Szene handeln soll. Diese Auskunft dürfte indes für einige Verwirrung sorgen, da man Duke Nukem klassischerweise bisher nur im Spiegel von vorne sah. Dementsprechend könnte es sich bei dem Motiv also um eine nicht-cineastische Sequenz handeln – oder aber, man wird im neusten Teil gar andere Personen spielen können.

Duke Nukem Forever
Duke Nukem Forever

Dass der Screenshot vorhanden ist und „rein zufällig“ den Weg ins Netz fand, könnte übrigens ein gutes Zeichen dafür sein, dass die Entwicklung von „Duke Nukem Forever“ stetig voranschreitet. Ursprünglich hatte Broussard angekündigt, dass mit Marketingmaßnahmen erst im Jahr der Veröffentlichung begonnen werden würde. Gesetzt den Fall, dass das Bildchen mit Absicht für einen solchen Wirbel sorgt, könnte man – rein hypothetisch natürlich – noch für 2007 mit dem seit 1997 angekündigten „Duke Nukem Forever“ rechnen.