News : Flash-Festplatte mit 160 GB vorgestellt

, 112 Kommentare

In den Markt der großen Flashspeicher kommt langsam Bewegung. Hatte man vor gut einem Jahr noch Größen bis zu maximal 16 GB in der Hand, stellt Adtron seine „Solid State Flash Disks“ mit verzehnfachter Kapazität vor.

Die Festplatten basieren auf Flash-Speicher und sind mit IDE- und SATA-Anschlüssen erhältlich. Alle Modelle kommen im 2,5-Zoll-Festplattenformat daher, dessen Höhe 9,5 mm beträgt. Ab Kapazitäten von 32 GB steigt die Höhe auf 15 mm an. Die Modelle mit 32, 96 und 160 GB sollen einen Schreib- und Lesedurchsatz von 70 MB/s erreichen. Ab Ende Februar sollen die Produkte in den Handel kommen. Der Preis steht bisher noch nicht fest.

Adron Solid State Flash Disks
Adron Solid State Flash Disks