News : Crytek liefert neue Informationen zu Crysis

, 69 Kommentare

In einem Interview mit der Webseite Looki gab Crytek-Mitbegründer Cevat Yerli Neuigkeiten zum mit Spannung erwarteten Ego-Shooter Crysis bekannt. Neben einem neuen Video können die Verantwortlichen zudem mit neuen Informationen zu einer möglichen Demo und zum Starttermin aufwarten.

„Ich könnte jetzt sagen, it’s done…aber das tue ich nicht, denn wir arbeiten wirklich hart an der Vollendung und ich denke, dass Crysis deutlich früher in die Läden kommt, als es die Leute derzeit erwarten“, so Yerli. Vorher aber soll in Kooperation mit Publisher Electronic Arts (EA) ein offener Betatest mit rund 20.000 Teilnehmern lanciert werden. Außerdem bestätigte Yerli, dass es eine Demo geben wird. Allerdings soll diese erst nach dem Release veröffentlicht werden. Ob es sich dabei um eine Single- oder Multiplayer-Variante handeln wird, ließ der Crytek-Offizielle indes offen: „Wir planen ähnlich wie bei Far Cry eine Demo zu veröffentlichen. Natürlich wissen wir noch nicht ob Singleplayer oder Multiplayer oder ob beides.“

Unterdessen können die US-Kollegen von GamesVideo ein mit etwas über vier Minuten recht langes Video zu Crysis präsentieren, das neben einigen bekannten Szenen auch einiges an neuem Material beinhaltet. Neben einer handfesten Panzerschlacht kommt der Zuschauer außerdem in den Genus eines actionreichen Hubschraubergefechts.