News : Sharp präsentiert den größten LCD-TV der Welt

, 69 Kommentare

Der LCD- und und Röhren-Fernsehhersteller Sharp setzt auf der CeBIT mit einem neuen 108 Zoll Full-HD LCD-TV Maßstäbe im boomenden Markt der flachen Fernseher. Beeindruckende 2,73 Meter Bildschirmdiagonale und eine einzigartige Bildqualität zeigen, dass LCDs durchaus auch Plasma-Freunde überzeugen können.

Dass dürfte man vor allem bei Sharp selber feiern – bezeichnet sich das Unternehmen doch als Pionier des LCD-Schirms, dass den LCD-TV erfunden und als erstes Unternehmen weltweit ausschließlich auf LCD gesetzt hat. Mit der Vorstellung des 108 Zoll Sharp Full-HD LCD-TV setzt Sharp nun in der Tat neue Maßstäbe bei LCD Bildschirmen.

Sharp LCD 1
Sharp LCD 1

Das 2.386 Millimeter mal 1.344 Millimeter große hochauflösende (2.07 Millionen Pixel (4096 H x 2160 L Pixel) Full-Spec LCD-Panel des 108 Zoll Fernsehers kommt aus der Sharp-Fabrik Kameyama II, der weltweit ersten und bislang einzigen LCD-Fabrik der 8. Generation. Nur diese Fabrik ist in der Lage, Muttergläser in ausreichender Größe und Qualität für Full-HD Fernseher dieser Größe herzustellen.

Wann und zu welchem Preis das Gerät verfügbar sein wird, ist derzeit leider noch nicht bekannt.