News : Vista: Inhaltspaket für „Dreamscene“ verfügbar

, 64 Kommentare

Nachdem bereits seit einem Monat eine Preview-Version von „Dreamscene“ für Windows Vista Ultimate bereitsteht, folgt nun ein Update, das den Umfang an bewegten Hintergrundbildern um vier weitere erweitert. Eine finale Version von „Dreamscene“ steht jedoch vorerst noch nicht ins Haus.

Die neuen Videos, die in der Ultimate-Version von Windows Vista als Hintergrund gesetzt werden können, wurden aufgrund der großen Nachfrage nach „Dreamscene“-Inhalten bereitgestellt, erfahren aber keine Unterstützung durch Microsoft. Dennoch sollen sie auch nach der Veröffentlichung des finalen „Dreamscene“-Updates für Vista noch zur Verfügung gestellt werden. Auch weitere Videos sollen später folgen.

Um die vier Videos installieren zu können, muss als erstes die Preview von „Dreamscene“ unter Windows Vista installiert werden. Danach steht das Inhaltspaket mit einer Größe von 51,3 MByte ebenfalls als Ultimate Extra zum Download bereit.

Ultimate Extra: Dreamscene Content Pack
Ultimate Extra: Dreamscene Content Pack

Die vier neu zur Verfügung gestellten Videos bringen dabei Szenen ganz unterschiedlicher Coleur auf den Monitor des Nutzers. Neben Bienen, die ihrer Arbeit in Form des Sammelns von Pollen nachgehen, findet sich auch ein nächtlicher Regenschauer wieder, der stilecht von einer Straßenlaterne beleuchtet wird. Auch ein Bach in einem Wald wird neben einer in orange gehaltenen computergenerierten Szene geboten.

Bienen
Bienen
Laterne
Laterne
Bach
Bach
orange Animation
orange Animation

Ähnliche Videos sind kostenfrei – und teilweise auch für einen geringen Obulus – mit dem Zusatzprogramm Deskscape von StarDock erhältlich. Eine entsprechende Internetseite stellt dabei seit dem Erscheinen von „Dreamscene“ Videos online, die ebenfalls als bewegte Hintergrundbilder nutzbar sind.