News : Vista: Ultimate-Wallpaper verfügbar

, 76 Kommentare

Am gestrigen Tage wurden vom Microsoft Ultimate Team zwei Hintergrundbilder veröffentlicht, die sich im Design an Windows Vista Ultimate orientieren. Zudem gab der Fotograf, der einen Großteil der Vista-eigenen Wallpaper fotografierte, diejenigen Hintergründe frei, die es nicht in die Grafiksammlung des neuen Windows' schafften.

Die „Windows Vista Ultimate“-Wallpaper liegen in jeweils drei Versionen vor, wobei zwei für Widescreen-Monitore und eine Version für Bildschirme mit einem Seitenverhältnis von 4:3 gedacht sind. Bei der Auflösung aller Wallpaper wurde geklotzt statt gekleckert, weshalb selbst die 4:3-Variante 1920x1440 Bildpunkte misst. Die Widescreen-Hintergründe liegen in den Auflösungen 1920x1200 und 2560x1600 vor, womit selbst große 30"-Displays bedient werden können. Die beiden Motive können auch von Besitzern anderer Windows-Versionen heruntergeladen werden.

UltimateStart
UltimateStart
UltimateStrands
UltimateStrands

Weitere hochauflösende Wallpaper gab zudem bereits Ende Februar der Fotograf der Vista-Hintergrundbilder frei. So wurden nicht alle seine Bilder für das finale Betriebssystem genutzt, was nicht heißt, dass diese weniger schön anzusehen wären. Von der Qualität dieser Fotos kann man sich auf der Webseite des Fotografen Hamad Darwish überzeugen. Verschiedene Mirror für das knapp 31 MByte große Paket mehrerer Hintergrundbilder sind dort ebenfalls aufgelistet. Alle Wallpaper liegen in einer Auflösung von 1920x1200 Bildpunkten vor.