News : Folgt Musicload iTunes mit DRM-freier Musik?

, 26 Kommentare

Der deutsche Online-Musikanbieter Musicload steht nach den jüngsten Entwicklungen in Verhandlungen mit EMI, um das bisher noch eingeschränkte Angebot an kopierschutzfreier Musik im MP3-Format ausdehnen zu können.

Die Telekom-Tochter Musicload hatte sich im März offen gegen DRM ausgesprochen und das „Comeback von MP3“ angekündigt. DRM mache Musicload zu viele Probleme, erschwere die Nutzung von Musik und verhindere, dass der legale Download zum Massenmarkt werde.

Neben EMI stehe das Unternehmen aber auch mit anderen Labels in Verhandlungen. Musicload-Vizepräsident Joachim Franz erwähnte am heutigen Dienstag in Darmstadt, dass weniger die Frage nach dem ob, als die nach dem wann bestehe: „Angaben zum genauen Starttermin oder der konkreten Ausgestaltung des Angebots werden wir umgehend nach Abschluss der Verhandlungen mit EMI bekannt geben“