News : o2: Neue Tarife für Schüler und Studenten

, 36 Kommentare

o2 Germany startet ab dem 1. Mai 2007 mit einem neuen Angebot für Studenten, Schüler, Zivil- und Wehrdienstleistende. Diese erhalten bei Abschluss eines Laufzeitvertrages in den Tarifen o2 Genion S, M oder L, o2 Active 50-500 und o2 Active-Card 50-500 zwei Jahre lang monatlich 100 Frei-SMS.

Der SMS-Versand ist in alle deutschen Handynetze möglich, außer SMS-Mehrwertdienste wie z.B. SMS to Speech oder SMS-TV-Chat. Ungenutzte Frei-SMS verfallen jeweils nach einem Monat. Der Preis pro Folge-SMS beträgt 19 Cent. In den Tarifen o2 Genion-Card-S, -M oder -L gibt es einen Rabatt in Höhe von 15 Prozent auf die monatliche Gesamtrechnung, ausgeschlossen sind dabei Sonderrufnummern und Mehrwertdienste.

Die Angebote gibt es in den o2 Shops, den o2 Partnershops und im Studenten Online Shop von o2 zu finden. Bei früheren O2-Stundentarifen gab es ursprünglich fünf Euro Nachlass auf die Grundgebühr. Später wurde das Angebot in ein Gesprächsguthaben von fünf Euro umgewandelt. Die nun offerierten 100 Frei-SMS sind zwar rein rechnerisch attraktiv, standen in der Vergangenheit jedoch immer wieder bei Online-Vertragsabschlüssen (im Rahmen von zeitlich begrenzten Aktionen) allen Neukunden (und auch bei Vertragsverlängerungen) zur Verfügung. Wer sich beeilt, kann sogar bis zum 1. Mai 2007 monatlich 150 Frei-SMS bei verschiedenen Tarifen bei einem o2-Vertragsabschluss erhalten. Bis Anfang Mai fährt man daher ohne Studententarif sogar besser.