News : Plextor: Neues Multiformat-DVD-Laufwerk

, 48 Kommentare

Der Speicherlösungen-Hersteller Plextor stellte heute das jüngste DVD-RW-Laufwerk aus seiner neuen Serie PX-800 vor: das Modell Serial-ATA PX-810SA. Nach der PX-760-Serie, die das Unternehmen zum ersten 18x-Hersteller auf den Markt machte, ist damit ein weiteres, schnelles Multiformat-DVD-Laufwerk aus dem Hause Plextor verfügbar.

Dabei gehören die Laufwerke mit der Geschwindigkeit (18x) immer noch zu den schnellsten der Welt. Um die Nachfrage nach neuen Highend-SATA-Laufwerken zu befriedigen, bietet das Laufwerk außerdem Multiformat-Technologie (DVD+/-R & DVD-RAM). Das Modell PX-810SA eignet sich laut Plextor für folgende DVD/CD-Geschwindigkeiten:

DVD+/-R – 18x; DVD+/-R DL - 10x; DVD+RW - 8x; DVD-RW - 6x; DVD-RAM - 12x; DVD-ROM - 16x und CD-R 40x; CD-RW - 32x; CD-ROM - 40x.

Dabei wagt man sich bei Plextor auf nicht gerade dünnes Eis. SATA wächst aus mehreren guten Gründen vergleichsweise zuverlässig: Es ist skalierbar, gestattet beim Systemdesign eine größere Flexibilität und macht die Computer-Plattform fit für die Zukunft. Außerdem ermöglicht es Verbesserungen in der Systemzuverlässigkeit in puncto Luftzug und Thermodynamik sowie eine einfachere Installation und Upgrades. Motherboard-Hersteller liefern die Technologie bereits seit 18 Monaten „on board“ aus.

Plexot px-810sa
Plexot px-810sa
Plextor px-810sab
Plextor px-810sab

Das PX-810SA soll ab Anfang Juni 2007 zum Preis von rund 75 Euro wahlweise mit beiger oder schwarzer Frontblende erhältlich sein. Plextor gewährt zwei Jahre Garantie auf das neue Produkt.