News : Sony NEC Optiarc stellt Blu-ray-Brenner vor

, 42 Kommentare

Das Joint-Venture Sony NEC Optiarc, welches Anfang April offiziell seinen Betrieb aufgenommen hat, stellt heute seinen ersten internen Blu-ray-Brenner vor. Das teure Geräte beschreibt dabei natürlich nicht nur die neuesten Medien, sondern kommt auch mit alten Silberlingen klar.

Der BD-M100A von Optiarc brennt Single- und Dual-Layer Blu-ray Rohlinge mit zweifacher Geschwindigkeit und unterstützt auch BD-ROM und BD-AV Medien. Die Datentransferrate des IDE/ATAPI-Gerätes beträgt bei Blu-ray-Rohlingen maximal 8.800 KByte/s.

BDM100A
BDM100A

Zudem ist der BD-M100A vollständig abwärtskompatibel und kann daher alle aktuellen DVD- und CD-Formate lesen und beschreiben. DVDs brennt es mit bis zu achtfacher, CDs mit bis zu 24facher Geschwindigkeit. Der Hersteller gewährt zwei Jahre Garantie. Als Preisempfehlung wird derzeit 699 Euro angegeben, Geizhals.at listet das Modell bereits ab 580 Euro. Alle Details zum Laufwerk hält die Homepage bereit.