News : Bilder & Benchmarks: HD 2900 XT 1.024 MB GDDR4

, 120 Kommentare

Offiziell wird die Grafikkarte nach wie vor totgeschwiegen, dennoch gibt es einige hochauflösende Fotos des speichertechnisch aufgewerteten Modells einer Radeon HD 2900 XT. Diese kommt nicht nur mit verdoppelten Speicher daher, auch wird AMD wieder auf GDDR4 setzen.

Passend zu den Bildern gibt es auch einige Testresultate. Im 3DMark06 erreicht die Karte mit dem Referenztakt 12.769 Punkte, übertaktet man das neue Flaggschiff auf 858 MHz Chip- und 2.306 MHz effektiven Speichertakt, steigert sich der 3DMark06-Wert auf 14.255 Punkte.

Radeon HD 2900 XT 1.024 MB GDDR4

Auch Benchmarks vom CrossFire-Gespann werden in dem Forenbeitrag angeboten. Dieses kommt in 3DMark06 auf sagenhafte 19.390 Punkte. Zum Vergleich wird ein Ergebnis eines SLI-Gespanns von GeForce 8800 Ultra präsentiert, welches auf einer identischen Plattform 19.819 Punkte in 3DMark06 erreicht haben soll. Im absoluten High-End-Bereich scheint also nach diesen Betrachtungen fast ein Gleichstand hergestellt worden zu sein. Natürlich sind die Angaben, trotz vielfältiger Screenshots, mit Vorsicht zu genießen.