News : Valve bestätigt Starttermin für „Episode Two“

, 68 Kommentare

Mit dem 9. Oktober 2007 hat Valve unlängst den offiziellen Starttermin für Half Life 2: Episode Two, das Upgrade der noch immer recht beliebten Mod Team Fortress sowie dem Action-Puzzle Portal bekanntgegeben. Die Source-powered-Orangebox, der auch das normale Half Life 2 sowie Episode One beiliegen wird, soll überdies für alle Plattformen zeitgleich verfügbar gemacht werden.

So verläuft die Entwicklung für die Portierungen der Titel auf die Xbox 360 sowie die PlayStation 3 entgegen jüngster Medienberichte nach Plan, sodass man bei Valve offenbar weiterhin davon ausgeht, auf allen Plattformen gleichzeitig zu starten. Damit dementiert Valve vor allem Gerüchte, wonach die PlayStation 3 Variante erst 2008 erscheinen werde. Ein anderes Problem wird sich jedoch nicht lösen lassen: Vor allem PC-Spielern dürfte die Orange-Box, die voraussichtlich um die 50 Euro kosten wird, sauer aufstoßen: Anders als Konsolen-Freunde sind diese häufig schon im Besitz von Half Life 2 und dem ersten Sequel und werden nun gezwungenermaßen durch den Wegfall der sogenannten Blackbox, die nur die neuen Titel beinhaltet hätte, zu doppelten Besitzern. Ein Umstand, dem man bei Valve nicht zuviel Gewicht beimisst: So könnten jene Personen die Keys für die doppelten Spiele ja weiterverkaufen, kommentierte Valve-Guru Doug Lombardi die Absage für die Blackbox.

Half-Life 2: Episode Two