News : ViewSonic präsentiert neues 24"-Design-Display

, 38 Kommentare

Mit dem VX2435wm erweitert ViewSonic seine Multimedia-Widescreen-High-Definition-Display-Produktpalette um ein reichhaltig ausgestattetes Modell mit einer Bilddiagonale von über 60 cm. Das neue Modell verfügt neben einem DVI-Anschluss auch über einen HDMI-Eingang.

Mit einer nativen Auflösung von 1920 x 1200 stellt das Display auf Basis eines MVA-Panels mehr Bildpunkte dar als ein Full-HD-LCD-Fernseher. Zahlreiche Eingänge – HDMI, PC-VGA, Composite, S-Video und Komponenten – bieten maximale Flexibilität und vielseitige Anschlussmöglichkeiten für Videoquellen aller Art. Das Umschalten zwischen den Eingangssignalen erfolgt per Tastendruck.

Der Komponenteneingang und der digitale HDMI-Eingang mit HDCP eignen sich laut Hersteller perfekt für den Anschluss einer Xbox-360- oder einer PlayStation-3-Spielekonsole. Außerdem erlauben diese Eingänge den Betrieb von DVD-Rekordern oder HD-Quellen wie Blu-ray oder HD-DVD.

ViewSonic VX2435wm
ViewSonic VX2435wm

Zur hohen Auflösung kommen beim VX2435wm hohe Helligkeits- und Kontrastwerte von 500 cd/m² beziehungsweise 1000:1 hinzu. Die Bildqualität soll dank einer schnellen Reaktionszeit von acht Millisekunden (GtG) auch bei Actiondarstellungen gewahrt bleiben. Die integrierte Smart Colour Engine – sie optimiert automatisch Farb- und Hauttöne bei Filmen, Spielen, Webseiten und Fotos – soll bei allen Anwendungen harmonische Bilder erzeugen. Die Blickwinkel betragen 176 Grad aus allen Richtungen.

Das multifunktionale Display VX2435wm ist im schwarz glänzendes Design (Klavierlackoptik) zu einem offiziellen Verkaufspreis von 775 Euro ab sofort erhältlich. Im Preisvergleich von Geizhals.at taucht er bereits zu Preisen ab 668 Euro auf. Alle weiteren Details stehen in einem PDF-Dokument direkt vom Hersteller bereit.