News : AMD wird Athlon 64 X2 6400+ vorstellen

, 171 Kommentare

Der in der Regel recht gut informierte Branchendienst DigiTimes aus Taiwan berichtet unter Berufung auf Mainboardhersteller, dass AMD in sehr naher Zukunft ein neues Topmodell präsentieren wird. Erste Samples des Athlon 64 X2 6400+ seien angeblich bereits bei den Herstellern der Hauptplatinen eingetroffen.

Der neue Prozessor soll sich nahtlos in die bisherige Familie integrieren. Er wird über 3,2 GHz verfügen und 2 MB L2-Cache besitzen. Da er aber laut Berichten nicht an die Performance des Core 2 Duo E6850 herankommen wird, soll er diesen preislich schlagen. Deshalb ist ein Preis von 220 bis 248 US-Dollar für das neue Flaggschiff derzeit im Gespräch. Den Mitteilungen zufolge soll er um bis zu 15 Prozent hinter dem Core 2 Duo E6850 von Intel liegen, was der Preis von etwa 220 US-Dollar gegenüber den 266 US-Dollar des E6850 aber aufwiegen dürfte.

AMD wollte, wie üblich, keinen Kommentar zu nicht angekündigten oder vorgestellten Produkten abgeben. Deshalb heißt es erst einmal abwarten, ob sich in den kommenden Wochen etwas in diesem Bereich tun wird. Da die Vorstellung des Phenom aber offiziell ins erste Quartal 2008 gerückt ist, erscheint ein neuer Prozessor als Einschub bis dahin nicht völlig unlogisch.