News : NEC: Neues 19-Zoll-Modell mit PVA-Panel

, 73 Kommentare

NEC Display Solutions ergänzt die MultiSync 90er Serie um ein weiteres 19-Zoll-LCD-Display. Beim neuen LCD1990SX konzentriert sich NEC auf die bewährten Features der High-End-Modelle und hat das neue Display mit einem PVA-Panel ausgestattet.

Der LCD1990SX wartet mit einer Reihe ergonomischer Features sowie verbesserter Bildqualität gegenüber Modellen mit TN-Panel bei gleichzeitig hervorragendem Schwarzwert und gestochen scharfem Kontrast auf. Gleichzeitig verbraucht die PVA-Panel-Technologie weniger Energie und sorgt somit niedrigere Betriebskosten. Das neue Panel erlaubt Blickwinkel von 178 Grad aus allen Richtungen bei sehr hohem Kontrast von 1500:1. Die Leuchtstärke liegt bei durchschnittlichen 250 cd/m², die Reaktionszeit gibt der Hersteller mit 8 ms (grey-to-grey) an. Die Auflösung liegt bei standardisierten 1280x1024 Bildpunkten, als Anschlüsse stehen D-Sub, DVI-D und DVI-I zur Verfügung.

MultiSync 90 Serie – TFTs in Größen von 19, 20 und 21 Zoll
MultiSync 90 Serie – TFTs in Größen von 19, 20 und 21 Zoll

Je nach Anwendung lässt sich die Bildfläche um 90 Grad drehen. Für eine entsprechende Anpassung an individuelle Voraussetzungen hat NEC eine Höhenverstellbarkeit von bis zu 15 cm integriert, gleichzeitig ist der Monitor um bis zu 30 Grad neigbar. Der MultiSync LCD1990SX ist ab sofort in den Farben Silber/Grau und Schwarz zu einem Preis von rund 460 Euro erhältlich. Zum Lieferumfang gehören ein Stromkabel, ein VGA-Kabel, ein Handbuch sowie eine Installations- und Treiber CD. NEC gewährt drei Jahre Garantie, die auch die Hintergrundbeleuchtung einschließt.